Festes Gerüst

Feste Gerüste werden je nach Größe Ihres Standorts in Chargen pro Quadratmeter verkauft: entweder die Struktur des Gerüsts allein, oder die Struktur mit Plattformen oder die Struktur mit Plattformen und Leisten. In 2 Versionen erhâltlich: mit Leisten und Fußleisten oder mit Geländern für eine sichere Montage. Für spezielle Anfragen bitte kontaktieren Sie uns.
Diese Ausrüstung wird je nach Größe der Baustelle in Paketen pro Quadratmeter verkauft: entweder nur das Gerüst, nur das Gerüst und die Böden oder nur das Gerüst, die Böden und die Fußleisten. Es gibt zwei Versionen von Fassadengerüsten: Holme und Untergurte oder mit Geländern für einen sicheren Aufbau. Sie entsprechen den Normen NF-EN 12810 und NF-EN 12811. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Mit diesen Fassadengerüsten können Sie Ihre Fassade reinigen und abbeizen, die Mauer renovieren und reparieren, eine Mauer behandeln, die letzten Feinarbeiten durchführen... Und das an allen Arten von Wänden, sei es ein traditionelles Haus, ein Steinhaus, ein Lehmhaus, Gebäude...

Festes Gerüst aus Stahl mit einer Arbeitshöhe von 6.00m und einer Arbeitslänge von 10.00m. Dies ist die beliebteste Fläche, da sie einen guten Kompromiss zwischen einer großen Arbeitsfläche, einer schnellen Einrichtung und einem günstigen Preis bietet.

Festes Gerüst aus Stahl mit einer Arbeitshöhe von 6.00m und einer Arbeitslänge von 10.00m. Spezialgerüst für Giebel, seine letzte Ebene ermöglicht es Ihnen, unter dem Giebel des Dachstuhls eines Wohnhauses in Sicherheit zu arbeiten.

Festes Gerüst aus Stahl : Maximale Arbeitshöhe 12.00m - Arbeitslänge 16.00m. Es besteht aus vier Ebenen plus einer im Giebel. Material für große Renovierungs- oder Bauprojekte wie die Renovierung großer Gebäudefassaden.

Warum sollte man ein Fassadengerüst aufstellen?
Es ermöglicht die Durchführung verschiedener Arbeiten wie das Verputzen einer Fassade auch in großer Höhe, was zu einer guten optischen Wirkung des Gebäudes beiträgt. Es wird auch verwendet, um eine Außenisolierung vorzunehmen, die Abdichtung wieder aufzunehmen, Risse zu schließen, Steine zu verfugen...

Welche verschiedenen Fassadenverkleidungen gibt es?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Fassade zu verschönern. Die Wahl der Verkleidung ist entscheidend: Putz, Holzverkleidung, PVC- oder Metallverkleidung, eine pflanzliche Wandverkleidung... Zögern Sie nicht, sich direkt von Ihrem Fassadenbauer beraten zu lassen.

Wie wichtig ist eine gute Fassade außer dem optischen Aspekt?
Ihre Fassade ist Ihre erste Barriere gegen das Klima, genauso wie das Dach. Eine gesunde Fassade ist klimaresistent (Regen, Wind, Schnee, Sonne...), deshalb muss sie gepflegt werden. Achten Sie zum Beispiel auf Infiltrationen. Sie können manchmal auch eine Bedeutung haben, wenn es um die Restaurierung und Sanierung von historischen Gebäuden geht, um die Fassade originalgetreu zu erhalten.

Ist es besser, ein Fassadengerüst zu kaufen oder zu mieten?
Wir haben gesehen, dass eine Fassade regelmäßig gewartet wird, und Sie werden dieses Material mehrmals und manchmal auch dringend benötigen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, das Gerüst zu kaufen, anstatt es zu mieten. Das ist logistisch einfacher und vor allem kostengünstiger.

Wie streicht man seine Fassade richtig?
Wenn Sie Ihr Gerüst aufgebaut haben, müssen Sie zunächst Ihre Wände vorbereiten, d. h. den Untergrund gegebenenfalls mit einem Hochdruckreiniger säubern, Löcher füllen, Öffnungen, Fensterläden, Fensterkanten usw. schützen.

schnelles Angebot schnelles Angebot kostenlos und personalisiert für Profis
Copyright Matisere - Geruest experten - 2022